Donnerstag, 27. Januar 2011

Müsli to go


Anett, Gründerin von mein müslibecher, kam beim gemütlichen Plausch mit den Kommilitonen auf die Idee: Warum nicht ein gesundes, leckeres Müsli in einen praktischen Portionsbecher füllen? Weil es weder in der Mensa noch in den umliegenden Cafés eine gesunde Zwischen­mahlzeit zu kaufen gab.



Momentan gibt es 2 Sorten:
das vollfruchtige Beerenmüsli und das sündenfreie Schokomüsli

Gute Zutaten, einzigartige Mischung


Das Beerenmüsli ist eine fruchtige Explosion ...

mit 25% Fruchtanteil ist das Beerenmüsli eine wahre Vitamin­bombe. Viele leckere Cranberries,Erdbeeren und Himbeeren sorgen für ein ganz besonderes Geschmacks­erlebnis.




Ein Traum aus Schokolade ist das Schokomüsli...

es ersetzt jeden Schokoriegel. Viele Schokocornflakes und Schoko­crisps, sowie feinste Schoko­laden­stückchen und leckeres Kakaopulver machen dieses Müsli zum sündenfreien Schoko-Hochgenuss.




*HIER* findet Ihr die Zutatenliste




mit Milch


leer, das war lecker

Mein Fazit:

Ich finde das Müsli to go sehr praktisch für unterwegs,Schule oder zur Arbeit.
Etwas Milch abgießen oder man kann es auch mit Schokomilch geniessen.
Manchmal ess ich auch mein Müsli mit Orangensaft oder mach Joghurt drauf.

Das Müsli to go ist mein Kauftip. Sehr lecker und gesund.


Kommentare:

  1. Hört sich ja lecker an aber ich verstehe das mit dem "sündenfrei" nicht ganz ;)

    AntwortenLöschen
  2. Hört und sieht sich lecker an (:

    Liebe Grüße,
    Snowcakeee ♥

    AntwortenLöschen
  3. Hmm tja keine Ahnung, wahrscheinlich weniger Kalorien...tja eine gute Überlegung...

    AntwortenLöschen
  4. Ja es ist wirklich super super lecker :-) Probiert es aus. Bald gibt es auch Apfel-Nuss

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar ♥ Ich freue mich über jeden Einzelnen!

Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder ähnliches sind erlaubt.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...