Mittwoch, 26. Januar 2011

USB Desktop Wecker von TechGalerie

Von Techgalerie kam vor ein paar Tagen ein Päckchen, mit dem USB Desktop Wecker. Vielen Dank, das ich den Wecker testen darf.


Der USB Desktop Wecker kostet 13,90€ und ist per USB an den PC oder Laptop anzuschließen.
Der USB Wecker besitzt zusätzlich 4 USB Anschlüsse. Sehr praktisch wenn man, wie ich sehr viel USB Geräte besitzt.

Der USB Desktop Wecker zeigt nicht nur Uhrzeit, Datum und Raumtemperatur. Wie der Name schon sagt, ist es auch ein Wecker und erinnert an wichtige Termine, die man wohlmöglich beim Spielen oder PC Arbeiten vergessen würde.
Durch das schräge äußere hat man einen sehr guten Blick auf den USB Wecker.

Das Bedienfeld mit sechs silbernen Tasten und befindet sich oben auf dem USB Desktop Wecker
Je zwei USB-Ports finden Sie rechts und links vom großen runden Display. 
Eine 3V CR2032 Knopfzelle ist im Lieferumfang enthalten. Sie sorgt dafür, dass die Uhr läuft. 
Um die vier USB-Ports nutzen zu können, verbinden Sie den USB Desktop Wecker einfach mit Ihrem PC. Das entsprechende Kabel liegt bei.

Das Display der USB Uhr ist blau mit gelblich-grünen Zahlen und leuchtet schön im Dunklen.

Was ich persönlich schade finde, ist das keine Bedienungsanleitung auf Deutsch dabei ist.
 Ich mußte durch ausprobieren rausfinden, wie ich die Zeit stelle. Ich hab es aber hinbekommen :-)










Die Bedienungsanleitung.

Techgalerie sagt folgendes zur Bedienungsanleitung:

"Da wir viele unserer Artikel aus England beziehen, liegen diesen häufig keine deutschen Bedienungsanleitungen bei, dann weisen wir bei der Artikelbeschreibung darauf hin. 

Wenn wir dann jedes Mal eine deutsche Anleitung anfertigen lassen würden, müssten wir das auf den Preis aufschlagen. Unsere Kunden wollen aber lieber weniger bezahlen und akzeptieren dafür die englische Beschreibung, wir haben sie darüber einmal befragt. Leider geht das zu Lasten der Kunden, die auf eine deutsche Anleitung angewiesen sind, aber wir hoffen, dass unser Hinweis im Internet genügt, sich zum Kauf zu entscheiden oder auch nicht."

Jetzt versteh ich es natürlich, das keine deutsche Anleitung beiliegt aber es ist wirklich einfach herauszufinden wie es funktioniert. In jedem steckt doch ein kleiner Tüftler :-)

Der Wecker ist es ein absolutes Kaufprodukt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar ♥ Ich freue mich über jeden Einzelnen!

Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder ähnliches sind erlaubt.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...