Mittwoch, 16. April 2014

[AMU] cookies & cream


Heute folgt das AMU zu den essence cookies & cream Produkten. Die Swatches könnt Ihr euch *HIER* und *HIER* noch einmal anschauen. Außerdem habe ich einen Lidschatten als Highlighter ausprobiert. Das Ergebnis überraschte mich sehr. Dazu aber später mehr.

Zuerst zeig ich euch mein AMU und Tragebilder von den Catrice "Haute Future" Blush Pearls.

Für das AMU habe ich alle 3 cookies & cream Lidschatten verwendet.


















Ich habe für das AMU und FOTD folgende Produkte benutzt:

Rival de Loop Eyeshadow Base
essence Make up und Puder
essence cookies & cream Eyeshadow - 01 so hot, donut! , 02 macaron, c'est bon! und 03 last night a cookie saved my life
Catrice "Haute Future" Blush Pearls und denn Holographic Liner C01 GaLiLACxy
Mascara
Diverse Pinselchen


Zuerst kommt die rosa Nuance dann Gold und denn Braunton habe ich in die Lidfalte und am äußeren V aufgetragen und verblendet.



Mit dem Holographic Liner C01 GaLiLACxy aus der Catrice "Haute Future" Limited Edition.

Er schimmert abwechselnd lila oder blau.














































Zum Schluss habe ich noch folgendes ausprobiert:
Denn Lidschatten 02 macaron, c'est bon! habe ich als Highlighter auf den Wangen ausprobiert.
Das Erbeniss gefällt mir.

Einfach mit einem sauberen Lidschatten Pinsel oberhalb des Blush aufgetragen.

Wie gefällt es euch?
 


1 Kommentar:

  1. Sieht gut aus, hatte die Produkte schon bei dm Drogerie entdeckt. Vielleicht kaufe ich mir auch das ein oder andere. LG Romy

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar ♥ Ich freue mich über jeden Einzelnen!

Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder ähnliches sind erlaubt.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...