Mittwoch, 18. Februar 2015

Beauty Blog Planer - made by Sweet Cherry

Bei der lieben Geri von www.sweetcherry.de habe ich einen selbst gestalteten Beauty Blog Planer 2015 gewonnen. Dieser kam vor kurzem an und heute möchte ich euch diesen Beauty Planer zeigen.

















Geri hat Formular bereitgestellt für alle, die nun auch so einen tollen Planer möchten. In diesem könnt ihr einfach angeben, wie viele Blätter ihr für die einzelnen Sachen braucht und Geri schickt euch dann alles per Mail zu.
Als Deckblatt könnt ihr ein Blog-Logo verwenden oder das Motiv von Geri.
Ihr bekommt dann den Planer zum ausdrucken und müsst ihn dann nur noch binden lassen.
(Bearbeitungszeitraum ca. 1 Woche)

*Hier* gelangt Ihr zu dem Blogpost von Geri und könnt euch auch Ihren Planer anschauen.

Jetzt zeige ich euch meinen tollen Planer. Achtung Bilderflut.




















Der Beauty Blog Planer ist in A5. Für das Deckblatt habe ich mir für meinen Header entschieden.
Desweiteren ist der Planer sehr gut und stabil gebunden. Nichts ist nerviger als wenn die Blätter sich selbständig machen oder sich die Seiten nicht einfach umdrehen lassen.

Jetzt zeige ich euch die Aufteilung des Planers.
Auf die erste Seite kommen alle persönlichen Daten, falls der Beauty Blog Planer mal verloren geht.



















Auf der nächsten Seite befindet sich der Jahreskalender für 2015, dieser ist in vier Quartale aufgeteilt.


















Als nächstes folgt der eigentliche Kalender. Dieser ist in Wochen eingeteilt und bietet ausreichend Platz für Einträge ect.




















Bei den folgenden Seiten konnte ich selber entscheiden wie viel ich zu den jeweiligen Themen haben möchte.

PR - Samples sind 4 Seiten.



















Danach folgen 10 Seiten für Blogpost - Ideen.



















Eine Seite für TAGs. Finde ich persönlich ausreichend. So oft nehme ich an TAGs nicht teil.



















Eine Seite für Gewinnspiele. Ja, ich sollte auch mal wieder eins starten.




















Für Eventeinladungen habe ich eine Seite.



















Zwei Seiten für Blogger Aktionen - Ideen.


















4 Seiten sind für die Wishlist. Sollte ausreichend sein.


















18 Seiten habe ich für AMUs / Looks. Sehr praktisch, um gleich die Produkte aufzuschreiben. Sonst mache ich immer danach nur stichartig Fotos. Damit ich später noch weiß was ich benutzt habe.



















2 Seite für die wichtigen und interessanten Webseiten.



















Für PR - Kontakte sind 2 Seiten eingeplant.



















Zum Schluss folgen noch 10 Seiten für Notizen.


























Mir gefällt der Beauty Blog Planer sehr da es doch, was anderes ist als einen "normalen" Kalender umzufunktionieren. Ich möchte Geri noch einmal danke sagen für diese tolle Idee und das Sie die Verlosung gestartet hat.

Schaut einfach mal bei Ihr auf www.sweetcherry.de vorbei.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar ♥ Ich freue mich über jeden Einzelnen!

Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder ähnliches sind erlaubt.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...