Montag, 22. Juni 2015

[Review] Gesichtsmasken von Montagne Jeunesse

Vor einiger Zeit erhielt ich die Möglichkeit Gesichtsmasken von Montagne Jeunesse zu testen.
Ich freue mich sehr darüber,da ich immer gern Neuheiten ausprobiere.

Die Gesichtsmasken von Montagne Jeunesse enthalten nur natürliche Inhaltsstoffe.
Auf Tierversuche wird verzichtet. Montagne Jeunesse gibt es seit 1985 und sie sind in 85 Ländern vertreten. Desweiteren setzen sie sich seit über 20 Jahren gegen Tierversuche ein.

Gesichtsmasken von Montagne Jeunesse. Skurriles Aussehen bei der Verpackung

Seit Jahren gibt es bereits die cremige Masken. Ich persönlich mag die Tuch-Masken lieber. Diese werden auch immer beliebter da sie sehr einfach in der Anwendung sind.

Ein völlig neues Maskenerlebnis macht die perfekte Gesichtsreinigung jetzt zu einen schnellen und unkomplizierten Verwöhnerlebnis. Die Creme-Tuch-Masken von Montagne Jeunesse!
Die angenehme Konsistenz von Creme wird hier kombiniert mit der sauberen Anwendung von Tuch Masken – einfach genial!






























Creme-Tuch-Maske mit Roter Tonerde

























Wer sich an trüben Tagen lieber fruchtig frisch beleben möchte, für den ist die Creme-Tuch-Maske mit Roter Tonerde von Montagne Jeunesse genau die richtige Wahl. Die Maske reinigt die Haut auf unvorstellbar belebende Weise. Rote mediterrane Tonerde sorgt dafür, dass die müde wirkende Haut entgiftet und gleichzeitig mit der notwendigen Feuchtigkeit versorgt wird. Angenehm würzig duftender Zimt und geschmeidig verarbeiteter Granatapfel schützen die Haut.
Übrigens: laut der chinesischen Mythologie, die auf die lateinische Übersetzung für Granatapfel zurückgreift, soll er es gewesen sein, der im Garten Eden von Eva verführerisch genutzt wurde! Die Creme-Tuch-Maske ist zwar verführerisch, aber in erster Linie ein fruchtiger Muntermacher für die Haut und die Sinne.



















In wenigen Minuten zur perfekten Entspannung!
Je nach Bedarf kann die Maske zur Reinigung oder auch zur Entspannung angewendet werden - ganz nach dem Motto: geringer Aufwand – maximaler Effekt. Die Gesichtshaut zuerst mit warmem Wasser reinigen, insbesondere Make-up-Reste entfernen. Dann das in Creme getränkte Tuch auf das Gesicht legen. Nun ist für 10 bis 15 Minuten Entspannung angesagt, bevor das Tuch wieder entfernt wird. Die verbleibende Creme nun gut auf der Haut einmassieren, um die maximale Wirkung zu erzielen. Anschließend das Gesicht mit warmem Wasser abwaschen und die Haut trocken tupfen. Fertig – ein frischer strahlender Teint ist das Ergebnis!

Tuchmaske mit Teebaumöl – porentiefreinigend

























Der Arbeitstag war lang und nervig. Jetzt ist Ausgehen angesagt! Aber irgendwie fühlt man sich antriebslos und auch die Haut sieht müde aus. Genau der richtige Moment, um mit einer stimulierenden Tuchmaske mit Teebaumöl von Montagne Jeunesse einen Hallo-Wach-Effekt zu zaubern. Teebaumöl ist bekannt dafür, dass es klärend, stärkend, ausgleichend und für die Psyche aufbauend wirkt. In Kombination mit der kühlenden Wirkung der Pfefferminze liefert diese Mischung den optimalen Energiekick. In kürzester Zeit fühlt man sich wieder frisch und sieht die Haut auch wieder frisch aus!


















Die Anwendung der Tuchmasken ist sauber und einfach!
Zuerst wird das Makeup entfernt und die Haut gereinigt. Nun die Maske aus der Packung nehmen und entfalten. Das Material vom Mundbereich entfernen und über die Nase legen. Jetzt heißt es zurücklehnen und entspannen, dabei die Maske auf das Gesicht legen und leicht andrücken. Schon 5 bis 10 Minuten reichen, um die
Haut zu kühlen und zu beruhigen. Dann die Maske entfernen und die übrig gebliebene Flüssigkeit leicht in die Haut einmassieren. Zum Schluss das Gesicht mit kaltem Wasser befeuchten und trocken
tupfen.

Alle Tuchmasken von Montagne Jeunesse sind frei von Gluten, ohne Parabene sowie ohne Nussderivate. Sie sind für alle Hauttypen geeignet.

UVP: Tuchmaske – Packung mit je einem Tuch 1,29€

Die Tuchmasken von Montage Jeunesse sind u.a. erhältlich in den Filialen von Müller und Rossmann.

Fruchtig frische Maske im Mini-Sachet – für einen gesunden, natürlich aussehenden Teint!

Mindestens einmal in der Woche
sollte man die Haut verwöhnen und ihr den nötigen Frischekick geben. Neben einer porentiefen Reinigung gehört hierzu auch eine ausreichende Portion
Feuchtigkeit
. Wie verführerisch dies sein kann, zeigen die fruchtig-frischen Creme-Masken von Montagne Jeunesse.

Fruit Smoothie – mit pürierten Himbeeren





















So köstlich kann eine porentiefe Reinigung sein! Die Fruit Smoothie Maske von Montagne Jeunesse, eine besonders fruchtige Creme-Maske, platzt geradezu vor Vitaminen! Sie besteht aus einem reichhaltigen Mix mit Himbeere, Mango und Granatapfel und sorgt dafür, dass die Haut wieder reiner, frischer und zarter wirkt. Großzügig aufgetragen, verleiht die Maske dem Teint neue Frische und natürliche Ausstrahlung.

Sie ist frei von Gluten und ohne Parabene - für alle Hauttypen geeignet.

Jede Woche ein Frischekick!
Die Anwendung ist regelmäßig zu empfehlen. Dafür muss die Gesichtshaut zuerst mit warmem Wasser gereinigt werden. Danach wird die Creme-Maske mit den Fingerspitzen gleichmäßig auf Gesicht und Hals aufgetragen. Augen und Lippen werden dabei ausgelassen. Jetzt einfach zurücklehnen und entspannen, so dass die Maske circa 10 bis 15 Minuten trocknen kann. Anschließend mit warmem Wasser abwaschen und die Haut trocken tupfen.

Peel Offs – leicht und erfrischend, einfach abziehen!

Ein regelmäßiges Peeling hilft der Haut, wieder frisch und rein auszusehen. Abgestorbene Hautschüppchen und Hautunreinheiten werden dabei leicht entfernt, die Haut kann wieder atmen und sieht frisch und zart aus.

Peel Off Maske mit Gurkensaft





















Schon zu Großmutters Zeiten wurde Gurke für das Gesicht verwendet - heute geht es einfacher! In der Peel Off Maske von Montagne Jeunesse ist hauptsächlich Gurkensaft, aber auch zerkleinerte Zitrone enthalten, die diese Maske zu einem besonders erfrischenden Erlebnis machen.

Dabei ist sie frei von Gluten und Milcheiweiß, ohne Parabene und für Veganer geeignet.

VK: Fruit Smoothie Maske– Mini-Sachet je 6ml - 0,69€
Peel Off Maske mit Gurkensaft – Mini-Sachet je 6ml - 0,69€
u.a. erhältlich in den Filialen von Müller und bei Globus.

Fazit

Ein Anwender Gesicht erspar ich euch an dieser Stelle. Es sieht einfach sehr komisch aus. Alle Masken sind sehr einfach in der Anwednung. Bevorzugen tu ich, nach wie vor, die Tuchmasken, Gelegentlich greife ich zur Creme Maske.
Mir gefallen bei den Masken von Montagne Jeunesse die Verpackung, die Inhaltsstoffe, Handhabung und, für mich sehr wichtig, das alles Tierversuchsfrei ist.
Ich kann euch nur empfehlen diese tollen Masken einmal auszuprobieren. Ich, persönlich, werde nach weiteren Sorten im Rossmann oder auch Müller (wenn ich mal wieder hinkomme) ausschau halten und mein Badschrank auffüllen.

Kennt Ihr Masken von Montagne Jeunesse? Könnt Ihr vieleicht welche empfehlen?

1 Kommentar:

  1. Die Maske mit roter Tonerde habe ich auch schon ausprobiert, ich hatte aber leider nicht das Gefühl das meine Haut anschließend frischer und gepflegter war. Die Maske mit Teebaumöl klingt auch interessant, die würde ich vielleicht auch mal ausprobieren :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen lieben Kommentar ♥ Ich freue mich über jeden Einzelnen!

Kommentare mit Verlinkungen, Blog-Links oder ähnliches sind erlaubt.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...